Zeitgemäß und agil – wie heute gearbeitet wird

Design Thinking, Crowdsourcing, Holocracy, Co-Creation, ....

16. November 2017 Blog A. Gerdes & S. Brandt


1)    -> Design Thinking

Testgetriebene, iterative Kreativitätstechnik angewandt durch heterogene Teams

Ziel: Ideen entwickeln und als Prototypen testen

        -> Crowdsourcing

Zielgerichtete Nutzung der Kreativität einer unspezifizierten, unlimitierten Gruppe (Crowd) in Bezug auf ein bestimmtes Produkt / Dienstleistung

Ziel: Externalisierung der Ideenentwicklung – Einbeziehung von Nutzern in den kreativen Prozess

        -> Co-Creation

Kunden werden Wertschöpfungspartner im Entwicklungs- und/oder Weiterentwicklungsprozess

Ziel: Kundenzentrierte Produktentwicklung

 

2)    -> Minimal Viable Innovation System

Unternehmensweites System, das mit Hilfe von kleinen Teams die schnelle Umsetzung von der Idee zur Innovation ermöglicht

Ziel: Steigerung der Innovationsfähigkeit und -geschwindigkeit einer Organisation

        -> Open Innovation

Unternehmenskonzept zur Öffnung des Innovationsprozesses nach außen

Ziel: Beschleunigung des Innovationsentwicklungsprozesses durch Input von außen

 

3)     -> Agile (Projekt-)Teams

Zielgerichtete und umsetzungsbezogene Arbeitsweise, die durch Selbstständigkeit, enge Zusammenarbeit, hohe Geschwindigkeit und Vertrauen gekennzeichnet ist

Ziel: Schnell auslieferfähige Produkte und Dienstleistungen entwickeln und verbessern

        -> Agile Führung

Führungsmethode bei der Führungskräfte Umsetzungsverantwortung für strategische Ziele übernehmen, aber operativ auch einmal die Zügel aus der Hand geben

Ziel: Selbstbestimmte und -organisierte Mitarbeiter und das Zusammenwachsen von Strategie und Umsetzung

 

4)     -> We Quality (WeQ)

Bewegung, die gemeinsam Wissen und Güter erstellt und zur Verfügung stellt (Open Source)

Ziel: Steigerung des Gemeinwohls und vernetztes Wissen als Erfolgsrezept

        -> Hypertextorganisation

Organisationsstruktur, die sowohl die formale Aufbauorganisation, aber auch Wissen aus dem Projektgeschäft und einem sozial gewachsenen Wissensnetzwerk berücksichtigt.

Ziel: Aufbau einer Struktur, die einen optimalen organisationsinternen Wissenstransfer ermöglicht

        -> Holocracy

Organisationsform, die allen Ebenen die partizipative Beteiligung an Entscheidungen ermöglicht und einfordert (peer-to-peer)

Ziel: Verantwortungsübernahme und Engagement aller Angehörigen eines Unternehmens

5)     -> Open Space (Events)

Inhaltsoffene regelmäßige Veranstaltungen innerhalb einer Organisation, bei der die Sprecher selbstgewählte Themen vorstellen

Ziel: Wissensaustausch, Motivation zur aktiven Beteiligung und das Vorantreiben bestimmter Themen

        -> Hackathon

Event mit definiertem Zeitrahmen, bei dem gegebene Problemstellungen durch viele kleine Gruppen auf kreative Art und Weise gelöst werden

Ziel: Gemeinschaftlich in kurzer Zeit eine (Produkt)-lösung zu entwickeln