Servicevergleich 2016 - Beste Voraussetzungen für digitale Geschäftsmodelle

21. September 2016 Digitalisierung Michael Hubel


Digitale Geschäftsmodelle basieren auf customer engagement. Dazu müssen jedoch in vielen Häusern erst einmal die Grundlagen geschaffen werden.

Guter Service ist eine Grundvoraussetzung für die Weiterentwicklung und Bindung von Kunden im Lebenszyklus. Gerade Energieversorger sind im Zuge der Marktveränderungen von ihrem Bestandskundengeschäft und damit auch von ihrem Service abhängig.

Unter dieser Prämisse haben wir den Kundenservice von 30 Energieversorgern entlang zentraler Kontaktkanäle überprüft im Hinblick auf folgende Fragestellungen:

- Wie gut ist der Kundenservice im Vergleich zum Wettbewerb?
- Welche konkreten Quick-Wins lassen sich für ein Unternehmen ableiten?
- Welche Must-haves sollte sich das Unternehmen von Wettbewerbern abschauen?
- Welche weiteren Optimierungsmöglichkeiten sollte es darüber hinaus in Erwägung ziehen?

DER USP UNSERES  SERVICE-VERGLEICHS:

  • Wir  sagen  Ihnen  nicht  nur,  was  Sie anders machen sollen, sondern auch, wie Sie es anders machen können.
  • Sie  erhalten  von  uns  keine  Studie  von Marktforschern, sondern eine hochwertige Beratung durch Fachexperten
  • Als Ergebnis erhalten Sie kein Service-Siegel, sondern Sie verbessern Ihren Service